ADAC Wanderführer App – unbeschwertes Wandern mit dem Androiden

ADAC Wanderführer App – unbeschwertes Wandern mit dem Androiden

Der Frühling ist da und die ganze Welt erwacht zu neuem Leben. Nach dem kalten Winter geht man jetzt wieder richtig gerne nach draußen, zum Spaziergang, Wandern oder Radfahren. Passend zum Frühlingsbeginn hat der ADAC seinen Wanderführer mit über 6.000 Touren veröffentlicht. 2012 gibt es ihn erstmals auch als Android App.

Damit wird das Android-Smartphone auch unterwegs zum nützlichen und hilfreichen Begleiter. Zu jeder Tour gibt es in der App die Streckenverläufe, detaillierte Karten und eine GPS-Positionsanzeige. Und statt eines dicken Buches muss man nur das Android-Handy dabei haben.

Touren nach individuellen Wünschen

Die Touren in der ADAC Wanderführer App sind in verschiedene Kategorien unterteilt. So kann man ganz gezielt nach Fernwanderwegen, Pilgerwegen oder Bergtouren suchen. Auch Schwierigkeitsgrad, Höhenprofil und die Dauer der Wanderung sind mit angegeben, sodass man sich eine Tour ganz nach eigenem Wunsch aussuchen kann, die auch die Fähigkeiten und Kondition der Wanderer berücksichtigt.

Umgebungssuche schlägt Routen in der Nähe vor

Außerdem kann man sich von der ADAC Wanderführer App über die Umgebungssuche Touren vorschlagen lassen, die in der Nähe des eigenen Standortes sind. Wer sich nicht gerne auf ausgetretenen Pfaden bewegt, der kann Start- und Zielpunkt für eine Tour angeben und die Wanderführer App des ADAC macht dann einen entsprechenden Vorschlag für eine geeignete Wanderroute.

Praktisch: Kompass und Notruf-Funktion

Für alle Touren gibt es topographische Wanderkarten im Maßstab 1:25 000 zum kostenlosen Download. Damit findet man auch ohne Handy-Netzverbindung immer den richtigen Weg. Die ADAC Wanderführer App beinhaltet auch einen Kompass sowie eine Notruf-Funktion, mit deren Hilfe man im Notfall auch gleich die passenden Standort-Daten parat hat.

Die neue App ADAC Wanderführer Deutschland 2012 gibt es ab sofort im Google Play Store bis 30. April 2012 zum Aktionspreis von 2,99 Euro. Danach kostet die Wander-App 4,99 Euro.

4 Antworten : ADAC Wanderführer App – unbeschwertes Wandern mit dem Androiden”

  1. [...] weitere »Via ADAC Wanderfuehrer App ? unbeschwertes Wandern mit dem Androiden – Blog-Android.de (Blog) Posts Related to ADAC Wanderfuehrer App ? unbeschwertes Wandern mit dem [...]

  2. Tom sagt:

    Bin über die Suche nach ‘wanderführer android’ hier gelandet – danke für den Tipp. Gleich mal runtergeladen und macht nen super Eindruck, über Umgebungssuche schöne Touren gesehen die ich am Wochenende mal eine ausprobieren werd wenn das Wetter hält *g*

  3. [...] 2012 gibt es ihn erstmals auch als Android App. Damit wird das Android-Smartphone [...] blog-android.de – News und Apps für Android Android [...]

  4. Christa sagt:

    Hallo, tolle Sache.
    Gibt es dieses ADAC Wanderführer App auch für
    Windows 7 Handys???
    Wenn ja wo????

  5. Elke Schwan sagt:

    Hallo Christa,
    die App gibt es leider nur für Android und iOS, für Windows Phone zumindest bislang noch nicht. Kann aber noch kommen, der Marketplace legt grade ein ordentliches Wachstum hin.
    Vielleicht gibt es aber etwas Vergleichbares, kann ich aber nicht mit Sicherheit sagen, da ich kein Windows Phone habe. Schau doch einfach mal im Marketplace nach, in der Kategorie Reisen solltest du fündig werden, wenn es etwas gibt.

  6. Wanderungen Fan sagt:

    So eine digitale App zum Wandern mit Wanderkarte ist bestimmt was Tolles! Mit so vielen Funktionen auf einmal wie Schwierigkeitsgrad, Höhenprofil und Streckenverläufe kann eine normale Wanderkarte nicht dienen. So eine digitale Wanderkarte ist bestimmt einen Versuch mal wert beim Wandern auszuprobieren! Ich würde aber trotzdem immer eine “altmodische” Wanderkarte zur Sicherheit mitnehmen ;)

Einen Kommentar schreiben